PADI Divemaster Kurs

Der Kurs

Sie lieben das Tauchen und möchten es mit anderen auf einem neuen Level teilen? Nehmen Sie am PADI Divemaster Kurs teil und machen Sie ihre Liebe zum Tauchen zu Ihrer Karriere.

Während der PADI Divemaster Ausbildung, werden Sie an der Feinabstimmung ihrer Tauchfertigkeiten arbeiten, um zum Beispiel völlig mühelos im Wasser zu tarieren. Sie werden ihre Rettungsfertigkeiten so optimieren, dass Sie alle üblichen Probleme beim Tauchen leicht lösen können. Desweiteren werden Sie Kenntnisse in der Tauchtheorie, Fähigkeiten im Bereich Management und das Beaufsichtigen über andere Taucher aneignen, was Sie zu einem Vorbild für andere Taucher machen wird.

Flexibles Training

Unabhängig davon, ob Sie Ihren Kurs bereits an einem anderen Ort begonnen haben und nur ein paar übungen abschließen müssen, oder ob Sie Ihr Training nach einem stressigen Alltag planen müssen, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Dieser Kurs ist kein Praktikum dauert nur  ca. 10-14 Tage.  Obwohl Sie nur 40 Tauchgänge benötigen, um an dem PADI Divemaster Kurs teilzunehmen, ist es zu empfehlen schon 60 oder mehr Tauchgänge absolviert zu haben, da der Kurs viel theoretischen Lernstoff hat.

Falls sie ein andere Lösung suchen, z.b. Praktikum etc. planen wir die Optionen gerne mit Ihnen.

 

Auf einen Blick

Kursdauer: 10-14 Tage
Kosten: 149.000 Yen
Teilnehmerzahl: 1-4 pro Instructor
Im Kurs enthalten: Lernmaterial (DM Crewpack) Equipment,
Pool Training, Tauchgänge im Meer
Voraussetzungen: 18 Jahre

Open Water Diver
Advanced Open Water Diver
Rescue Diver
Emergency First Response Kurs (Erste und Zweite Hilfe) nicht älter als 24 Monate

Tauchtauglichkeitsbescheinigung, nicht älter als 12 Monate.

Gute Schwimmfähigkeiten

 

Gut zu Wissen

  1. Der Kurs beginnt täglich um 8.30 Uhr im Tauchshop und endet gegen 16.30 Uhr. Bitte planen Sie entsprechend.
  2. Die Gebühr, welche PADI für den Divemaster Antrag verlangt, ist nicht im Kurs enthalten. Sie ist unterschiedlich je nach Wohnsitz. PADI USA verlangt 122$ im Jahr 2019.
  3. Sie müssen ihre Taucherfahrung nachweisen können, speziell dann wenn Sie bei anderen Tauchorganisationen gelernt haben.
  4. Die Kurse werden auf Deutsch oder Englisch angeboten, abhängig davon, welcher Tauchlehrer den Kurs ausbildet und welche Sprache die anderen Kursteilnehmer sprechen. Online-Schulungsmaterialien sind auf Deutsch verfügbar. Das DM crew pack ist in Japan nur auf Englisch, nicht aber auf Deutsch verfügbar.
  5. Wir empfehlen dringend, das PADI E-Learning Programm vor Kursbeginn zu absolvieren.
  6. Dieser Kurs ist kein Praktikum, ein Arbeitsvisum wird benötigt für alle, die nach Kursabschluss arbeiten wollen, z.B. ein Working Holiday Visum.
  7. Die Zertifizierung erfolgt nur nach erfolgreichem Abschluss des Kurses!
  8. Bitte fliegen Sie nicht innerhalb von 18 Stunden nach Ihrem letzten Tauchgang. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Planung Ihres Trainings.

Klicken Sie auf Tauchen in Okinawa um zu sehen, wo wir sonst noch tauchen, z.B. am Maeda Point oder am Manza Point. Mehr Infos zu unseren Tauchkursen finden Sie hier.